Das Problem ist hinreichend bekannt - Die Emission von Treibhausgasen in die Atmosphäre hat zu dramatischem Anstieg der Treibhausgaskonzentrationen in der Atmosphäre von 180-280 ppm während der letzten 600.000 Jahre auf 415 ppm im Jahr 2019 geführt. Dies verursacht eine Störung in der Strahlungsbilanz der Erde und daher eine spürbare Erwärmung um ca. 1,2° C seit vorindustrieller Zeit, die ihrerseits Veränderungen in allen anderen Wetterund Klimagrößen auslöst

Wir mussten den für 13. November geplanten Studientag des PVOÖ zum Klimaschutz coronabedingt leider absagen. Da dieses Thema auch für uns Ältere von enormer Bedeutung ist, konnten wir die großartigen ReferentInnen für einen Beitrag in unserer Zeitung gewinnen. Univ.-Profin Drin Helga Kromp-Kolb kann uns für die nächste Ausgabe einen Artikel beisteuern.

Corona-bedingte Absage

Freitag, 13. 11. 2020 um 9 - 14.30 Uhr | Volkshaus Neue Heimat Vogelfängerplatz 4, 4030 Linz
Mit einem Studientag stellt sich der PVOÖ heuer dem Thema Klimaschutz. Es geht um Ursachen, Herausforderungen, Lösungen und auch um unseren eigenen Beitrag.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.