Mitglied werden
Alpin Landesmeisterschaft 2019
 Sozialservice
 Sport & Freizeit
Bildung & Kultur
 Seniorenreisen
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6
loading...
  Top - Übersicht
  Politik & Soziales
  Sport & Freizeit
  Kultur & Bildung
  Reise - Übersicht


nw wandern18

 

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden ersucht bei der Abschlussfeier anwesend zu sein. Für das leibliche Wohl sorgt der Veranstalter. Der Pensionistenverband freut sich über eine rege Beteiligung und auf einen fröhlichen Ausklang. Wir starten bei jeder Witterung. Es gilt die Straßenverkehrsordnung. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung.

 

Treffpunkt: Sporthalle Frankenmarkt, Adresse: Gries 32, 4890 Frankenmarkt

Bitte die Parkplätze beim Bahnhof nutzen (Parkplätze bei der Sporthalle sind begrenzt)

Start und Nachmeldungen: 8 – 9 Uhr

Startgeld: 2 Euro

 

plan nwwandertag18

 

Lange Strecke (Beschilderung rot)

10 Kilometer, 100 Höhenmeter, Gehzeit: ca. 3  Std.

Wir starten bei der Sporthalle und folgen der roten Beschilderung Richtung Süden, überqueren die Vöckla und halten uns rechts der Vöckla entlang bis zur Weißenkirchnerstraße. Diese überqueren wir um anschließend den Jakobsweg Richtung Schwertfern zu folgen. Nach ca. 2,7 Kilometern halten wir uns links und folgen der Straße bis wir bei Kilometer vier, bei Rudlberg zur Labestelle kommen. Anschließend folgen wir den Beschilderungen nach Wieneröth und Raspoldsedt, biegen links ab und gehen den Wald entlang Richtung Kühschinken. Weiter zur Weißenkirchnerstraße, welche wir überqueren und neben der Straße dem Weg folgen. Nach der Querung der Bahn biegen wir rechts ab zur Hauchhornerstraße, überqueren die Vöckla und wandern zurück zur Sporthalle.

 

Kurze Strecke (Beschilderung blau)

5,6 Kilometer, 85 Höhenmeter, Gehzeit: ca. 2 Std.

Wir starten bei der Sporthalle und folgen der blauen Beschilderung wie bei der langen Strecke Richtung Schwertfern. Kurz vor Schwertfern biegen wir links ab und folgen dem Weg Richtung Kühschinken zur Labestelle. Anschließend folgen wir der blauen Beschilderung wie bei der langen Strecke zurück zur Sporthalle.

 

Kurzer Wanderweg (Beschilderung grün)

2 Kilometer, Gehzeit: ca. 1/2 Std.

Wir starten bei der Sporthalle und folgen der grünen Beschilderung Richtung Süden, überqueren die Vöckla und biegen links in den Uferweg ein. Am Ende des Uferweges gehen wir rechts zur Bahnhofstraße und weiter zum Schloss Stauff. Nach der eventuellen Besichtigung des Schlosses und des Marktmuseums gehen wir die Bahnhofstraße zurück, biegen in den Uferweg ein, überqueren die Vöckla und den Mühlbach,   biegen anschließend in die Brauhausgasse ein und wandern zurück zur Sporthalle. Für die Besichtigung des Schlosses Stauff bitten wir um Voranmeldung (Anmeldeformular).

 

Anmeldung

Gruppenanmeldungen werden an die Ortsvorsitzenden und Bezirkssportreferenten ausgeschickt. Einzelanmeldungen bitte im Landessportreferat OÖ in Linz bei Konsulent Johannes Nistel­berger, Telefon: 0664/49 77 225. Bitte bei der Anmeldung die oder den ältesten Teilnehmer/in mit Geburtsdatum, die Gruppengröße sowie den Anreiseweg in Kilometern für unsere Ehrungen angeben. Anmeldeschluss ist der 16. April 2018.

 

anmeldung lnw wandertag18

SeniorenReisen - PDF-Folder (Reiseprogramm + Leistungsangebot)

oberoesterreichkarte Rohrbach Urfahr-Umgebung Freistadt Linz Stadt Perg Linz Land Steyr Kirchdorf Gmunden Wels Grieskichen-Eferding Vöcklabruck Schärding Ried Braunau

Ausflugsziele

ausflugsziele

Mitgliederzeitschrift

Mitgliederzeitschrift

SeniorenReisen

senorenreisen ooe cover 2018

Migration

migration

PVÖ Kollektion

kollektion2018

Fotoalbum

fotoalbum

Themen der Zeit

themen der zeit

Sport - Termine

sport termine 2019

Videoalbum

videoalbum 2018

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.
Datenschutzerklärung Ok