Trotz schlechten Wetters folgten am 25. Mai 2022 rund 600 TeilnehmerInnen unserem Aufruf zum Landes-Nordic-Walking-Tag in Micheldorf. Zwei Streckenlängen mit 8 bzw. 12,5 km und einer Labstelle standen am Programm.

Der Wendepunkt erfolgte beim romantisch, idyllischen Kremsursprung. Von dort ging es zurück in die Veranstaltungshalle des Sportparks Micheldorf, wo sich die Wanderer bestens verpflegten und in der die Ehrungen der größten Gruppe aus Linz-Froschberg mit 46 TeilnehmerInnen und der am weitesten angereisten Gruppe (115 km) aus Ulrichsberg-Klaffer-Schwarzenberg stattfanden.
Alois Edlauer aus Aschach an der Steyr und Elfriede Hüthmair aus Laakirchen, beide 90 Jahre jung, erhielten als älteste Teilnehmer von Landespräsident Konsulent Heinz Hillinger und Landessportreferent Konsulent Johannes Nistelberger einen Sonderpreis – ein sogenanntes Bschoad Binkerl.

P5250197

 

Ein paar Impressionen vom Wandertag:

P5250007

P5250018

P5250025

P5250028

P5250032

P5250036

P5250053

P5250068

P5250069

P5250089

P5250096

P5250098

P5250105

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.