36 Moarschaften trafen sich am 9. und 10. April in der Halle des SK VÖEST um die Tagessieger zu ermitteln.

 
Am 9. April waren 21 Moarschaften im Einsatz. Die ersten drei der zwei Gruppen machten im Finale den Sieg unter sich aus. Den Sieg holte sich die Moarschaft aus St. Marien vor Kirchdorf-Inzersdorf 1 und Altenfelden.

 

st marienOrtsgruppe St. Marien


Am 10. April trafen sich 15 Moarschaften um den Tagessieger zu ermitteln. Im Finale machten die ersten drei jeder Gruppe den Sieger unter sich aus. Im Treffen der beiden Gruppensieger ließ die Moarschaft aus Laussa der Moarschaft aus Kirchdorf-Inzersdorf 2 keine Chance und holte sich souverän den Tagessieg. Dritte wurde die Moarschaft aus Freistadt, die sich gegen Pregarten durchsetzte.

 

laussaOrtsgruppe Laussa


Landespräsident Konsulent Heinz Hillinger und Landessportreferent Konsulent Johannes Nistelberger zeichneten die Sieger aus, bedankten sich bei den Mitarbeitern für den reibungslosen Ablauf und freuten sich schon auf das Mixed-Turnier 2020.

 

Ergebnisliste - Asphalt-Mixed-Turnier 2019

 

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.
Datenschutzerklärung Ok