Bei Kaiserwetter fanden am 26. 2. die diesjährigen Landesmeisterschaften im Riesentorlauf des Pensionistenverbandes Oberösterreich am Feuerkogel in Ebensee statt.

 

Rund hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich am 26. 2. am Feuerkogel in Ebensee ein um die Landesmeister zu ermitteln. Als prominente Vorläuferin für die Damen zog LAbg. Sabine Promberger eine pefekte Spur für die nachfolgenden Damen und den Herren zeigte der Bürgermeister von Ebensee Markus Siller die Ideallinie.

 

rtl landesmeister 2019 3 

 

Bei den Damen siegte Franziska Buchböck aus Bad Ischl mit 0,56 sec Vorsprung auf Margit Höll aus Obertraun, die die amtierende Bundes- und Landesmeisterin im Langlauf Irmgard Kubicka aus Freistadt um nur 0,01 sec auf Platz drei verwies.

 

Der amtierende Landesmeister ist auch der neue Landesmeister. Hubert Ruhmer aus Freistadt siegte mit dem Minimalvorsprung von 0,01 sec vor Michael Mittermayr aus Grünau und mit 0,07 sec Rückstand holte sich Georg Stallinger aus Zipf die Bronzemedaille.

 

Die Siegerehrung nahm PVOÖ-Landespräsident Konsulent Heinz Hillinger gemeinsam mit dem oö. SPÖ-Spitzenkandidaten für die Europawahl Bgm. Hannes Heide aus Bad Ischl vor. Konsulent Heinz Hillinger dankte Sportreferenten Konsulent Johannes Nistelberger und dem ASVÖ SK VB Ebensee für die perfekte Vorbereitung und Durchführung der diesjährigen Landesmeisterschaft und verwies auf die Bundesmeisterschaften 2020, die am 27. und 28. Jänner 2020 in Oberösterreich in Gosau durchgeführt werden. Die Landesmeisterschaften finden am 27. 2. 2020 auf der Wurzeralm statt.

 

rtl landesmeister 2019 2
V. l. n. r.: Landessportreferent Konsulent Johannes Nistelberger, Landesmeisterin Franziska Buchböck, Landesmeister Hubert Ruhmer, Bgm. Hannes Heide und Landespräsident Konsulent Heinz Hillinger.

 

Landesmeisterschaft 2019 im Riesentorlauf

Fotoalbum - Landesmeisterschaft im Riesentorlauf

 

 

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.
Datenschutzerklärung Ok