Diesmal war der Pöstlingberg unser Ausflugsziel! Wir genossen einen interessanten und sehr gemütlichen Ausflug.


Ein Sonderzug der Linz AG brachte uns (Veranstalter und Gäste) zur Endstation, von wo es nur mehr wenige Schritte zur Aussichtsplattform sind. Dr. Helmut Fiereder, „unser“ Historiker, hatte uns bereits während der Bergfahrt über wissenswerte Details der Bergbahn informiert, nun erklärte er uns sehr anschaulich, warum und wann der Pöstlingberg als Wehranlage entstanden war. Das weiß kaum jemand!

Allein schon der herrliche  Blick auf unsere Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten wäre einen Ausflug wert gewesen! Natürlich statteten wir auch der Wallfahrtsbasilika einen Besuch ab, wobei unsere moslemischen Gäste großes Interesse zeigten und sehr aufmerksam den Ausführungen unseres wissenschaftlichen Begleiters lauschten. Nach Kaffee und Kuchen empfing uns zum Abschluss die Grottenbahn mit ihrer Märchenwelt. Mit dem Drachenexpress erkundeten wir „Altlinz“ und das Märchen – und Zwergenreich!
Nicht nur die Kinder lieben die Grottenbahn, auch wir SeniorInnen hatten Freude an/in der Kinderwelt!

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.