Führung durch die neue Moschee in Linz, Glimpfingerstraße 1 Sa, 31. Jänner 2015, 9 Uhr.

Der Bauherr der neuen Linzer Moschee ist der Verein der Bosniaken NUR. Dessen Präsident Elvis Mutapcija betonte die Bedeutung dieses sakralen Objekts für das Miteinander in Linz und ganz Österreich: „Danke für das Vertrauen. Unser Gebetshaus steht für Gemeinschaft und gegenseitige Toleranz“, so Mutapcija, dessen Verein 1994 gegründet wurde und mittlerweile rund 4.000 Mitglieder zählt.
Wir laden Sie ein zu einer Führung durch die neue Moschee.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.