Gäste von Walter Ziehlinger sind Dr.in Margit Scholta, Sabine Wögerbauer und Franz Krois

Radioaufzeichungen: 29.01.2015 "Gewalt an älteren Menschen"



„Der Aussage „Gewalt an älteren Menschen ist eine Menschenrechtsverletzung“ werden sicher alle Befragten zustimmen können. Die Frage, was unter Gewalt verstanden wird, ist schon schwieriger zu beantworten. Und dass es Gewalt an älteren Menschen dort gibt, wo sie sich Geborgenheit und Unterstützung erwarten, also in der Familie und in Alten- und Pflegeheimen, können bzw. wollen viele nicht wahrhaben,“ weiß Dr. Margit Scholta vom Verein Pro SenectuteÖsterreich, Sabine Wögerbauer von der Volkshilfe Linz und Franz Krois, der Kulturreferent des Pensionistenverbandes.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.