Es muss sichergestellt sein, dass die Teilnahme auch ohne digitale Kommunikationsmittel gewährleistet ist! Menschen ohne E-Mail-Erreichbarkeit und Internet dürfen nicht ausgeschlossen werden!!!


„Corona hat gezeigt, wie wichtig in Zeiten einer Pandemie die Digitalisierung ist, vor allem im Bereich der Kommunikation. Da haben wir als ältere Generation auch stark aufgeholt. Dennoch gibt es Menschen in unserem Land, die - aus welchen Gründen auch immer - keinen Computer, kein Tablet und auch kein Smartphone haben. Und damit keinen Zugang zum Internet und auch keine Mail-Adresse.

Was wir bisher wissen, sieht die Teststrategie der Regierung Testtermine vor, die via "Timeslot" über das Internet erfolgen. Das Testergebnis soll dann per E-Mail bekanntgegeben werden. So würden gerade Menschen aus jener Gruppe, die vom Virus am meisten betroffen sind, hier übersehen.

Präsident Heinz Hillinger hebt hervor:

Es braucht UNBEDINGT auch eine analoge Alternativ-Kommunikation, damit sich Menschen ohne E-Mail und Internet von den Testungen nicht ausgeschlossen fühlen bzw. tatsächlich ausgeschlossen werden.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.